Bronzestatue in Ascona

Bronzestatue in Ascona

Spiegelblick: Bronzestatue in Ascona, Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200mm, 70mm KB, 1/1000s, f/8, ISO100

Eine Bronzestatue in Ascona – mehr weiss ich darüber nicht. Ich bin schon viele Male an diesem Kunstwerk in der Wiese gleich neben der Seepromenade vorbeispaziert.

Weil ich einen Artikel über den negativen Raum in Fotos schreiben wollte, fand ich, dass ich damit gleich ein paar experimentielle Fotos machen könnte.

So fotografierte ich aus tiefer Perspektive die Bronzedame von verschiedenen Seiten, nahm den leicht bedeckten Himmel als neutraler Hintergrund und produzierte etwa ein Dutzend Bilder mit unterschiedlich grossem negativen Raum (Leerraum).

Dieses eine Bild gefiel mir besonders gut. Die letzten Konturen der Wolken bleichte ich in Lightroom aus, damit sie nicht von der Bronzestatue ablenken.

Ein Gedanke zu „Bronzestatue in Ascona“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.