Herbstblatt in der Morgensonne

Herbstblatt im der Morgensonne PhotomatixPro

Spiegelblick: Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200mm, 200mm KB, 1/1000s, f/4, ISO400, PhotomatixPro

Kurz nach Sonnenaufgang, das ist im Herbst zum Glück erst kurz nach acht Uhr, entdeckte ich dieses Herbstblatt auf einem ansteigenden Weg. Das Blatt lag genau rechtwinklig zur aufgehenden Sonne. Das Gegenlicht brachte das Blatt zum Leuchten.

Die lange Brennweite von 200mm reduzierte den sonst störenden Vorder- und Hintergrund in der Unschärfe. Lichtreflexe führten zu einem Bokeh.

Den hohen Kontrast des Gegenlichtes und der Schattenpartien reduzierte ich durch die Bearbeitung in PhotomatixPro, einem Programm für die Erstellung von HD-Bildern (High-Dynamic-Range).