Herbstliche Blätter monochrom

Herbstblätter monochrom

Spiegelblick: Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200mm, 200mm KB, 1/1000s, f/4, ISO140

Ganz überraschend zeigte sich die Sonne schon am Vormittag. Mit der Kamera und dem Telezoom von Sigma machte ich mich an den nahen Waldrand, um Blätter im Gegenlicht aufzunehmen.

Frühere Jahre waren die Blätter um diese Zeit schon fast alle am Boden. Dieses Jahr treffe ich noch immer grüne Blätter an. Und das anfangs November.

Das animierte mich, um eine monochrome (einfarbige) Aufnahme mit Blättern im Gegenlicht zu machen.

Leider ist noch in vielen Köpfen die Regel drin, dass man nicht gegen das Licht fotografieren sollte. Genau das bringt aber überraschend schöne Farben und auch etwas Tiefe.

» Gegen das Licht fotografieren – Tipps von digitipps.ch