Komplementärkontrast

Komplementärkontrast

Spiegelblick: Nikon D750, Tamron f/2.8 15-30mm, 15mm KB, 1/125s, f/4.8, ISO400

Ein enger Ausschnitt aus einer engen Gasse: Ein Tisch und zwei Stühle vor einer Eisdiele in der Altstadt von Ascona. Mit der extremen Weitwinkel-Brennweite ging ich so nahe an das Motiv, dass ich sowohl die Stühle wie auch den Tisch angeschnitten auf das Bild bekam. Trotzdem ist dem Betrachter sofort ersichtlich, um was es sich handelt.

Der orange Farbton des Tisches ist komplementär zu den blauen Stühlen. Der orang-braune Hintergrund der Fassade bringt zusätzliche Ruhe ins Bild. Die gewählte Symmetrie auch. Die Kratzspuren an der Fassade führen das Auge ins Zentrum des Bildes.