Krokus im Morgenlicht

Krokus im Morgenlicht

Spiegelblick: Krokus im Morgenlicht, Nikon D750, Sigma Makro  f/2.8 105mm, 1/500s, f/4.8, ISO100

Falls die Sonne am Morgen scheint, finden Sie ein tolles Licht, um diese Frühlingsboten zu fotografieren. Damit die Schärfe stimmt – im Makrobereich immer ein kleiner Seiltanz, wenn man ohne Stativ arbeitet -, fokussiere ich mit der Live-View und mache eine Serienaufnahme. Daraus nehme ich dann das Bild mit der gewünschten Schärfeebene.

Ich arbeite beim Morgenlicht nicht so gerne mit dem Stativ, da sich die Lichtverhältnisse extrem schnell ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.