Mauermalereien in Ascona

Mauermalereien in Ascona

Spiegelblick: Mauermalereien in Ascona – Nikon D750, Tamron f/2.8 15-30mm, 22mm KB, 1/2000s, f/2.8, ISO50

In der gepflegten Altstadt von Ascona treffen Sie auf Fassaden in verschiedensten Farben. Eine frohe Farbpalette, die immer wieder Gelegenheit für Fotomotive geben.

Ich habe mir zur Aufgabe gestellt, nur mit dem extremen Weitwinkel auf Motivsuche zu gehen. An diese Hausecke musste ich wohl bis auf 25 oder 30 cm herangehen, um nichts Störendes auf dem Bild zu haben und den wegführenden Linien einen passenden dynamischen Effekt zu verpassen.

Bei Offenblende erreichte ich durch die Nahdistanz eine sehr geringe Schärfentiefe, so dass die Linien rechts in der Weite „verschwinden“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.