Schirmchen

Spiegelblick: Schirmchen, Nikon D750, Sigma f/2.8 Makro 105mm, 1/400s, f/5.6, ISO320, ISO-Automatik, Blendenvorwahl

Am frühen Morgen im Botanischen Garten unterwegs. Die Sonne hatte die Wiese noch nicht erreicht. Bestes Licht für ein Soft-Motiv wie die Schirmchen einer Löwenzahnblüte.

Ich hatte nur die Kamera mit dem Objektiv dabei – kein Stativ. Am Boden kniend stützte ich das Objektiv und die Kamera am aufgestellten Knie ab, fokussierte über die Live-View und löste schliesslich eine schnelle Serienbildfolge aus. So kann ich am PC zuhause die optimale Schäreebene aus den Bildern heraussuchen. Stativ wäre auch gar nicht ideal gewesen, da sich die Blüten im leichten Morgenwind ständig bewegten.

Ich öffnete die Blende und stellte die ISO-Automatik ein, welche mit der Mindestverschlusszeit von 1/400s kombiniert ist.

Ein Motiv kann auch mit Unschärfe sehr gut zur Geltung kommen. Ein ähnliches Motiv finden Sie unter Watte – Löwenzahnschirmchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.