Strassenreflexionen in der Stadt

Strassenreflexionen in der Stadt

Spiegelblick: Strassenreflexionen in der Stadt, Nikon D5300, Nikkor f/4.5-5.6 55-300mm, 160mm KB, 1/60s, f/4.8, ISO1000

Obwohl ich eine Brennweite von etwa 160mm KB verwendet hatte, reichte die Verschlusszeit von 1/60s mit Hilfe des Bildstabilisators aus, um eine passende Aufnahme ohne Stativ zu machen.

Das Objektiv stellte ich manuell auf eine nahe Schärfeebene ein. So wurden alle Lichtreflexionen zu grossen Punkten (Bokeh-Effekt).

Obwohl das Bild total unscharf ist, erkennt man, was hinter den Unschärfekreisen stecken musste.

Solche Experimente mache ich immer wieder. Das Bokeh ist zwar nicht so schön wie bei anderen Objektiven, aber das verwendete Zoom-Objektiv von Nikkor bietet viel für wenig Geld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.