Weihnachtsbaum auf dem Klosterplatz

Weihnachtsbaum auf dem Klosterplatz

Spiegelblick: Weihnachtsbaum auf dem Klosterplatz, Nikon D750, Tamron f/2.8 15-30mm, 18mm KB, 20s, f/16, ISO100, Stativ, Spiegelvorauslösung

Es war ein eher ungemütlicher Abend, auch wenn das Foto der Kathedrale und des Weihnachtsbaumes auf dem Klosterplatz etwas anderes vermittelt: Es schneite die ganze Zeit und ein äusserst bissiger Wind trieb die Flocken umher. Die Kamera und das Objektiv wurden ständig von Schneeflocken heimgesucht.

Aber ich hatte mir den Ort ja selber ausgesucht und war wenigstens warm angezogen. Das Objektiv und die Kamera schützte ich ein wenig mit einem grossen Plastiksack. Die Linse musste ich regelmässig mit einem Mikorfastertuch abwischen. Es war nicht zu verhindern, dass Flocken während der langen Belichtung auf der Linse hängen blieben. Das führte dann zu den zufällig auf dem Bild verteilten hellen Flecken, die für das garstige Winterwetter sprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.